CR-M ELEKTRISCHES CONTAINERRÜHRWERK FÜR EDELSTAHL-IBCS

PRODUKTINFORMATIONEN

Die Containerrührwerke CR-M sind konzipiert für den Einsatz auf Edelstahlcontainern mit Einfüllöffnungen ab Nennweite 400 mm und Mischvolumina von 400 bis 1.500 l. Das CR-M sind, abhängig von der Produktviskosität, mit verschiedenen langsam oder schnell laufenden Rührwerken mit Elektromotor erhältlich. Die Rührwellen sind mit Muffenkupplungen an die Abtriebswellen der Antriebe montiert oder in die Getriebehohlwelle eingesteckt (bei Schneckengetrieben).

Das Rührwerk wird auf den Mannlochdeckel montiert, der mit Flügelschrauben oder mit einem Spannring festgeklemmt wird. Der Deckel wird vom Containerlieferanten oder vom Kunden beigestellt. Die Rührorgane passen durch die Einfüllöffnung NW 400.

  • Optional werden die CR-M mit Ein-/Aus-Schaltern mit Unterspannungsauslöser geliefert. Sie können zudem mit Frequenzumrichtermotoren geliefert werden.

Alle CR-M können mit folgenden Extras ausgestattet werden:

  • Deckel
  • Ex-Schutz

AUSSTATTUNG

Ausstattungen der Containerrührwerke für Edelstahl-IBCs

  • Containerdeckel
  • Kranhängevorrichtung
  • Ein-/Aus-Schalter ohne Ex-Schutz
  • Ein-/Aus-Schalter mit Ex-Schutz
  • Frequenzumrichtermotor
  • Wartungseinheit für Druckluftmotoren

DOWNLOAD

Gerne stellen wir Ihnen das gewünschte Datenblatt sowie unseren vollständigen Produktkatalog zur Verfügung. Bitte tragen Sie in das nachfolgende Formular Ihre Kontaktdaten ein.
Im Anschluss erhalten Sie einen Link zu den gewünschten Dokumenten per E-Mail.



    Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

    Sie haben Fragen zu unseren Produkten?